Felgenprofi Kompetenz-Zentrum-Schweiz Felgenprofi für IE 6

Felgenveredelung

Das Erste Schweizer Felgenprofi Kompetenz-Center …

Hochglanzverdichten

Durch intensive Forschungs- und Entwicklungsarbeit wurde ein Verfahren und die erforderliche Anlagentechnik für das maschinelle Schleifen und Polieren von gegossenen oder geschmiedeten Aluminiumfelgen entwickelt und umgesetzt.

Da dieses Verfahren speziell für die Felgenindustrie entwickelt wurde, haben wir uns schon in der Anfangsphase an den hohen Anforderungen sämtlicher Qualitätsnormen messen lassen. Die Bearbeitung besteht aus einem mehrstufigen Schleif- und Polierprozess in einer Tauchschleif- oder Vibrationsanlage.

Hochglanzpolieren

Zum einen werden Rauhigkeitsspitzen der Oberflächenstruktur plastisch und teilplastisch verformt und so geebnet.

Zum anderen erfolgt, je nach Art der Politur, ein kleiner Werkstoffabtrag sowie auch ein Verfüllen von Vertiefungen. Die dadurch entstandene Oberfläche ist überwiegend hochglänzend, abhängig vom Grundmaterial und des verwendeten Schleifmittelzusatzes.

Kugelpolieren

Kugelpolieren von Alufelgen-, Guss und Leichtmetallfelgen für die Automobil-Industrie:
Prinzipiell funktioniert das Kugelpolieren von Alufelgen ähnlich wie beim Hochglanzverdichten mit dem wesentlichen Unterschied – das Material wird mit Edelstahlkugeln bearbeitet und komprimiert. Durch das hohe Gewicht der Edelstahlkugeln wird im Durchlauf die Oberfläche beim Kugelpolieren höher verdichtet als beim Hochglanzverdichten. Das Gewicht im Zusammenspiel mit der Rotation vom Werkstück, der Geometrie der Kugeln und der erhöhten Vibration / Steuerung – kommt ein Fliessverhalten zustande, welches die Aluminiumfelge sehr gleichmässig bearbeitet und sich die Festigkeit der Oberfläche signifikant erhöht. Da Edelstahl härter ist als Alu wird das Material durch die Kugeln sprichwörtlich „geknetet“ und gleichzeitig auch poliert. Dieses Verfahren kann auch auf andere Teile angewendet werden als nur bei Alufelgen. Der finish ist eine leicht strukturierte und seidenglänzende Aluminiumoptik (EKP-Seidenglanz).

Beim Kugelpolieren von Aluminiumfelgen wird wie beim Hochglanzverdichten die komplette Felge gespannt und im Prozess maschinell bearbeitet ! Speichen, Sterne, Zwischenräume, Steg, Innen- bzw. das Aussenbett sowie Felgenhorn und Felgenhump, Tiefbett, hinteres Bett und äußere Lauffläche der Felgen werden komplett bearbeitet. Es können entweder nur die Sterne bei mehrteiligen Felgen – oder komplette Monoblock-Felgen bearbeitet werden.

Maschinelles Polieren

Polierautomat einteilige Felgen // mehrteilige Felgen

100% Aluminium-Glanz

Es freut uns sehr, Ihnen im Bereich der Veredelung und Oberflächentechnik von Aluminium- und Leichtmetallfelgen unverkennbare Möglichkeiten aufzuzeigen und einzigartige Ergebnisse präsentieren zu können. 100% Aluminium-Glanz in Perfektion. Dank stetiger Weiterentwicklung, konventionellen aber auch neuen Methoden – kombiniert mit innovativen Bearbeitungen und Fertigungsprozessen setzen wir neue Massstäbe. Dabei können wir Ihre Wünsche und Kundenbedürfnisse voll umsetzen. Bestimmen Sie selber den gewünschten Glanzgrad Ihrer Alufelgen – wir ermöglichen Ihnen gerne den Zugang zu wirtschaftlichen Technologien. Es erwartet Sie eine breite Palette von modularen Dienstleistungen der Felgenreparatur, Aufbereitung und Veredelung aus einer Hand.

  • Qualität statt Quantität

DAS ist und bleibt unsere Devise. Ihre Felgen sind bei uns in guten Händen und werden dabei mit grosser Sorgfalt, Präzision und in PANTHERA-Qualität bis ins kleinste Detail bearbeitet. Wenn Sie Wert auf Sicherheit, Technik und optisches Design legen – ohne dabei auf Alltagstauglichkeit zu verzichten – sind Sie an der richtigen Adresse. Wir beraten Sie gerne umfänglich beim ersten schweizer Felgenprofi-KompetenzCenter in CH-8181 Höri im Zürich-Unterland.

  • …unsere 3 Aluminium Qualitätsstufen im technischen Vergleich:

Alle unsere Verfahren bieten technisch, optisch und mechanisch perfekte Oberflächenresultate für sämtliche Marken und Grössen bis 23 Zoll. Diese bleiben umfassend reparabel, sind ggf. auch wieder reproduzierbar und können nicht abblättern, da der Aluminium-Guss respektive das Grundmaterial eines geschmiedeten Sternes oder einer gegossenen Leichtmetallfelge porentief bearbeitet wird.

Wichtig: Alle originalen- und herstellerspezifischen Angaben, bleiben erhalten um einfach das Serienrad identifizierbar zu halten. Als Option und zum Schutz Ihrer Oberfläche, bieten wir für alle unsere 3 Veredelungsverfahren eine alltagstaugliche und hochtransparente ACR-Beschichtung an – dies natürlich mit OEM-Freigabe und Felgenprofi-Garantie und um Ihnen eine einfache und rasche Reinigung zu ermöglichen.

  • EKP-Qualität = 100% Aluminium „Seidenglanz“

Eine gleichmässige und hochfeste Struktur, komplett innen und aussen, eine höhere Festigkeit durch das rotierende Vor- und Nachbearbeiten, dem komprimieren und Materialverdichten sowie dem Fliessverhalten mit 5 Tonnen Edelstahlkugeln. Wir bieten Ihnen den Zugang zur Technik welches den Ursprung aus dem Motorsport hat. In einem letzten Arbeitsvorgang erreichen wir erst danach unsere gleichmässige, dezente EKP-Seidenglanz-Struktur. Faszination Pur !

  • KKP Qualität = 100% Aluminium „Hochglanz“

Glanzgrad 2, erreicht durch die Verwendung spezieller entwickelter Werkzeuge und Bearbeitungskörper, Schleifmittelzusätzen – kombiniert mit spezifischen Flüssigkeiten und Prozessen wird das Material Vor- und Feingeschliffen, danach hochglanzverdichtet und bekommt dadurch die gewünschte KKP Aluminium-Hochglanz-Struktur. Dieser Prozess dauert pro Werkstück 30 Stunden. Dieses Verfahren eignet sich konstruktionsbedingt und besonders für flächige Radkonstruktuonen.

  • KSP-3-Qualität = 100% Aluminium „Spiegelhochglanz“

Glanzgrad 3, erreicht durch vordefinierte KKP + KSP Schleifprozesse, einer eigenen dafür entwickelten prozessgesteuerten Produktions-Anlage; der zusätzlichen Verwendung von Microspezifischen K-Zusätzen, S-Substraten und P-Flüssigkeiten – wird so eine bis heute unerreichbare mechanische Spiegelhochglanz Oberfläche der Stufe 3 erreicht – bis ins kleinste Detail. Vergleichbar vom Glanzbild zu einer galvanischen Chromoberfläche – wohlbemerkt, dass unsere Oberflächen- mit Glanzfinish auf mechanischem Wege erreicht wird. Dieser Prozess dauert komplette 48 Stunden pro Werkstück und ist daher Zeitintensiv. Dies ist also die Geheimwaffe der Felgenprofis aus dem Zürcher Unterland.

  • Geben Sie Ihren Felgen den individuellen Schliff
    => SIE werden begeistert sein!

Vielen Dank für das Interesse an unseren Felgenprofi-Dienstleistungen und Projekten. Gerne erwarten wir Ihre Aufgabenstellung und Danken für das Vertrauen.

Kontakt Felgenprofi

PANTHERA-Shop Felgenprofi GmbH
Grabackerstrasse 2 - CH-8181 Höri

E-Mail schreiben: info@felgenprofi.ch

Hotline: +41 (0) 44 876 09 80
Mobile:. +41 (0) 79 222 23 22

Öffnungszeiten:

Mo _ Geschlossen
Di-Fr _ 9.00–12.00 Uhr & 13.30-19.00 Uhr
Sa _ 9.00–13.00 Uhr

Termine nach Vereinbarung.

***Wir freuen uns auf Ihren Besuch!***

Videos vom Felgenprofi auf youtube